Erste startet erfolgreich in die Vorbereitung

Am vergangenen Sonntag hatte unsere Erste ihr erstes Testspiel der Vorbereitung vor der Brust. Mit dem FC Spork/Wendlinghausen war ein Gegner aus dem Kreis Lemgo zu Gast. Wie das Wort Testspiel schon vermuten ließ,testeten beide Teams Personal und Taktik, sodass zu Beginn des Spiels etwas Unsicherheit auf beiden Seiten herrschte. Nach diesen anfänglichen Problemen kam das Spiel aber immer besser in Fahrt und gewann an Qualität. Beide Mannschaften hatten aber durchaus einige Torchancen und nutzen diese auch. Mit einer Halbzeitführung gingen unsere Farben in die Kabine (3:2). Auch in der zweiten Hälfte erspielten sich beide Teams weiterhin gute Möglichkeiten. Doch man merkte dem ein oder anderen Spieler dann doch noch etwas die fehlende Spritzigkeit an, welche nach der Winterpause und dem intensiveren Training der Vorbereitung absolut normal ist. Nach 90 Minuten stand es 5:3, wobei in einem Testspiel sicherlich nicht nur auf das Ergebnis geschaut wird. Einen Dank in diesem Zusammenhang natürlich auch noch mal in Richtung unserer Gäste für das faire Spiel.

Fazit: Im ersten Spiel nach der Winterpause war der Kader der Ersten fast vollständig einsatzbereit und es konnten zahlreiche Dinge geprobt werden, so zum Beispiel eine neue Abwehrformation. Insgesamt war das Trainerteam daher mit diesem Auftritt zufrieden und hofft auf eine weiterhin gute Vorbereitung auf die Rückrunde.