Wulff weg, Rainer weg; und wer schreibt nun für die Mädchen?

Nicht nur die Nachfolge für das Bundespräsidentenamt beschäftigt die Verantwortlichen im TuS.

Intensive und faire Zweikämpfe
Intensive und faire Zweikämpfe

Viel mehr die Frage, wer in Rainer Helms´ Fußstapfen tritt und die Berichte für die B-Juniorinnen schreiben wird. Beide Mädchenteams ließen sich von dieser Debatte erfreulicherweise nicht beeindrucken und zeigten guten Fußball.

Zur 2. Runde der Hallenkreismeisterschaften konnten Thomas und Labbe nahezu aus dem Vollen schöpfen.

Annika - Neue Nr. 1 beobachtet den Spielaufbau
Annika - Neue Nr. 1 beobachtet den Spielaufbau

Unter den 17 Mädels auch die beiden Neuzugänge: Annika Schlosser neue Nr. 1 im TuS-Tor und Lena Renusch, die sich heute mit viel Spielwitz und ihrem ersten Treffer in die Herzen der großen Fangemeinde spielte.

Lena mit einem Tor feiert tollen Einstand
Lena mit einem Tor feiert tollen Einstand

 

Die erste Mannschaft kam zu 2 Siegen gegen Blomberg und Schlangen, zog allerdings gegen Diestelbruch den Kürzeren.

Die 2. Mannschaft besiegte Pivitsheide 2, erreichte ein Remis gegen Schlangen und musste sich den Teams aus Heiligenkirchen und Pivitsheide 1 geschlagen geben.

Wie viel die heutigen Ergebnisse wert sind, werden wir am Finaltag der Hallenkreismeisterschaften feststellen. Am Samstag den 03. März fallen die Entscheidungen in der Turnhalle Blomberg. Unsere Mädels hoffen wieder auf riesige Unterstützung und zahlreiche Fans.

Große Unterstützung von den Rängen
Große Unterstützung von den Rängen

 

An dieser Stelle eine kleine Vorankündigung:

Großer Tag des Mädchen- und Frauenfußballs

Samstag 25.02.2012 ab 09:00 Uhr in der Turnhalle im Schulzentrum.