WildBerry´s beim Beachhandball in Dangast

Gruppenfoto am Dangaster Strand
Gruppenfoto am Dangaster Strand

Wie bereits im letzten Jahr sind die WildBerry´s auch dieses Jahr wieder nach Dangast gereist, um in ihrer Beachhandball-Version mit ehemaligen Spielerinnen (danke Niko, Clau und Anne) am 13. Nordseebad Dangast Cup teilzunehmen.

Gemeldet wurden 1300 Spieler, es waren 108 Fun- und Freizeitmannschaften gemeldet, worunter sich 60 Frauen Mannschaften befanden. Es wurde auf …10 Spielfeldern gespielt und die Veranstaltung war mal wieder super organisiert. Ein großes Lob und Dankeschön an dieser Stelle an den Veranstalter.

Den Freitag nutzten die WildBerry´s zur Anreise, am Abend wurde noch gemütlich zusammen gesessen und später machten sich alle gemeinsam auf den Weg ins große Festzelt, um gemeinsam zu feiern.
Die WildBerry´s starteten am Samstag in die Vorrunde mit dem ersten Spiel (8:30 Uhr) und letzten Spiel (20:35 Uhr) in Ihrer Gruppe. Das erste Spiel konnten die WildBerry´s für sich entscheiden. Beim zweiten Spiel gab es ein Wiedersehen mit Hanna, die ebenfalls mit ihrer Cloppenburger Mannschaft „1.FC Wadenkrampf“ nach Dangast gereist war. Wir gewannen nur eine Halbzeit und mussten daher zum Penalty-Werfen antreten, was wir leider nicht für uns entscheiden konnten. Die zwei darauf folgenden Spiele konnten dann wieder gewonnen werden. Auch das letzte Spiel musste wieder mit Penalty-Werfen entschieden werden: als Fazit könnte man sagen, dass wir am Penalty-Werfen noch arbeiten können, denn auch diesmal waren wir nicht erfolgreich 🙁 Aber dafür war es mega-spannend!

Nichts desto Trotz konnten die WildBerry´s den Gruppensieg für sich entscheiden und zogen damit ins Achtelfinale am Sonntag ein. Leider war der Gegner des Achtelfinales bereits am Samstag abgereist, vielleicht lag es am Gewitterguss, der in der Nacht vom Samstag auf Sonntag einige Zelte mit Regen füllte?! Wie auch immer, die WildBerry´s zogen daraufhin ins Viertelfinale ein und mussten sich hier gegen die „Riesengarnelen“ knapp geschlagen geben (6:7; 4:7).

Wir hatten mal wieder jede Menge Spaß, besonders bei dem tollem Wetter! Bis auf Sonnenbrand : ) sind alle WildBerry´s wieder heile nach Hause gekommen. Wir sind uns ganz sicher, dass wir auch nächstes Jahr gerne wieder kommen werden.

Dieses Jahr geht es für die WildBerry´s noch einmal am 20.07-22.07 in Sassenberg im Sand um den Ball.