B-Mädchen chancenlos in Tündern

Bei weit über 30 Grad im Schatten wurde das Vorbereitungsspiel in Tündern zur reinen Strapaze.

Annika unter Dauerbeschuss
Annika unter Dauerbeschuss

Natürlich hatten auch die Gastgeberinnen mit den extremen Bedingungen zu kämpfen. Allerdings zeigten sie von Beginn an, dass sie mit Leidenschaft und gutem Kombinationsspiel alles zu geben im Stande waren, die Partie auch zu gewinnen.

Romina bei der Ballannahme sofort unter Druck
Romina bei der Ballannahme sofort unter Druck

Nach dem deutlichen 0:8 konnte es für den TuS nur ein Fazit geben: Statt Fußball wäre eine Wasserwanderung durch die Weser an diesem Tage sinniger gewesen… 😉