1. Ordentliche Vorstandssitzung am 08. Januar 2013

Vorsitzende

  • Begrüßung der neu gewählten Vorsitzenden in den Abteilungen
  • Planung für die neue Heizung im Vereinsheim weit fortgeschritten
  • Alle Vorbereitungen für Jahreshauptversammlung getroffen

Kassenwarte

  • Jahresabschluss 2012 in Arbeit, bis zur JHV 25.01.13 fertig
  • Beitragserhöhungen dringend erforderlich, da höhere Ausgaben in 2013
  • Ausstehende Beiträge aus 2012 müssen noch beglichen werden
  • Anfang Januar 2013 waren 1098 Mitglieder im Verein gemeldet

Schriftführer

  • Einladungen zur JHV verschickt und Ehrungen vorbereitet
  • Aushang der Tagesordnung zur JHV in die Anschlagkästen
  • Besondere Ehrung für über 60 Jahre Vereinszugehörigkeit

Sozialwart

  • Keine Unfälle zu verzeichnen

Vereinsjugend

  • Wahlen bestätigen 1. Vorsitzenden Carsten Schaefer und Stellv. Udo Kaiser
  • Bisher keine Vorschläge für Veranstaltungen in 2013
  • Überlegungen für ein Bundesligaturnier 2013 wieder aufgenommen

Schachabteilung

  • Weihnachtsblitzturnier fand mit 15 Teilnehmern statt
  • Neujahrsblitzturnier am 10. Januar 2013 im Vereinsheim
  • Nach Niederlage 1. Mannschaft jetzt auf Platz 2 hinter Lemgo
  • Niederlage auch für die 2. Mannschaft, jetzt Platz 8
  • Wieder kein Sieg für die 3. Mannschaft, Letzter in der Kreisklasse

Turn- und Leichtathletikabteilung

  • Keine besonderen Punkte

Handballabteilung

  • Die Abteilung wählte erneut Chr. Kowalski zum 1. Vorsitzenden
  • Als Stellvetreter wurde Roman Berner gewählt, der Th. Wächter ablöste
  • Als Jugendwart wurde Helen Stapela gewählt

Fußballabteilung

  • Weihnachtsfeiern mit zahlreichen Teilnehmern durchgeführt
  • Trainingsbetrieb (Platz) für Jugend und Senioren wird wieder aufgenommen
  • Zurzeit noch Turniere und Stadtmeisterschaften in der Halle
  • 17 Freundschaftsspiele wurden bis zum ersten Spiel um Punkte abgeschlossen

Tischtennisabteilung

  • Planungen für einen geregelten Betrieb laufen noch

Verschiedenes

  • Der Ausfall Seite TuS im Internet wurde durch einen Virus hervorgerufen, der inzwischen jedoch kein Hindernis mehr darstellt, so dass die Seite wieder gefahrlos besucht werden kann!