Pfingstausflug der AH

Wir sind am 7. Juni pünktlich um 7 Uhr gestartet, nachdem wir ein paar :mrgreen: Getränke eingeladen hatten. Wir hatten einen super Fahrer der nicht nur über die Autobahn gebrettert ist, sondern uns auch viel schöne Landschaften gezeigt hat.

Foto: Michael Groß
Foto: Michael Groß

Nach Frühstück und Mittagspausen am Bus kamen wir am frühen Nachmittag in Oberwiesental an. Es ist die höchst gelegene Stadt Deutschlands, also sehr, sehr bergig zum Laufen. Mit einigen mutigen sind wir dann doch geklettert und wer nicht wollte konnte den Pool benutzen oder z.B. Minigolf spielen.

Foto: Michael Groß
Foto: Michael Groß
Foto: Michael Groß
Foto: Michael Groß

Nach reichhaltigem Abendbuffet mit wechselnden Hauptgängen, war von 18 bis 23 Uhr (bis auf Schnaps) freies Trinken angesagt, dem konnten wir uns ja auch nicht ganz entziehen. Bei super Musik wurde auch getanzt … es war ein schöner Tag!

Foto: Michael Groß
Foto: Michael Groß

Nach super Frühstückbuffet ging es um 9Uhr mit einer netten Reiseleiterin auf nach Seifen und nach Annaberg, wir bekamen sehr schöne Gegenden zu sehen und die auch sehr kurzweilig erklärt.

Foto: Michael Groß
Foto: Michael Groß

Am Abend essen wie oben schon beschrieben. Wir haben dann alle zusammen gesessen und es war richtig nett.

Foto: Micheal Groß
Foto: Micheal Groß

Nach dem Frühstück ging es wieder in Richtung Heimat. Es war wieder eine gelungene Tour da auch das Wetter mit gespielt hat um das ich 🙄 mich gekümmert hatte.

Bericht: Hans Gillich