3:1 Sieg im Top-Spiel! D-Mädchen Tabellenführer

Viele Torchancen in Durchgang 1 - Gäste-Keeper stark
Viele Chancen in Durchgang 1 – Gäste-Keeper macht den Eichholzerinnen das Tore Schießen schwer

Am Freitag, den 13ten hatten die D-Mädchen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer SV Lippstadt 08 zu Gast. Da auch Grün-Weiß bis dato ohne Punktverlust blieb, durfte man ein wahres Top-Spiel erwarten. Um es vorweg zu nehmen… es war dieses Top-Spiel zweier Teams absolut auf Augenhöhe! Im Torabschluss erwischte der TuS in Durchgang eins den besseren Start. Jule erzielt mit einem schönen Heber aus halblinker Position die Führung. Danach bestimmte Grün-Weiß das Spiel, erarbeitete sich tolle Chancen, die aber allzu oft nicht genutzt werden konnten. Im Kasten der Gäste stand ein Keeper, der die Eichholzer Stürmerinnen Kopfzerbrechen bereitete. Sicher fing sie viele Bälle ab und brachte ihre Vorderleute mit weiten Bällen schnell ins Spiel. Nach dem Seitenwechsel forcierten die in Rot gekleideten Lippstädterinnen ihre Angriffsaktionen. Den Ausgleich durch die Nummer 15 verdienten sich die Gegnerinnen redlich. Ab Mitte der zweiten Halbzeit gab das Team von Andreas und Naroz noch mal richtig Gas…

Packende Zweikämpfe und viel Tempo im Spiel
Packende Zweikämpfe und viel Tempo im Spiel

Angefeuert durch die zahlreichen Fans setzte sich Anna-Maria auf der rechten Angriffsseite durch und erzielt aus spitzen Winkel die erneute Führung. Wenig später brachte der wohl schönste Angriff des Spiels die Entscheidung: wieder über die rechte Seite kam dieses Mal das präzise Zuspiel in die Mitte, Sophia hielt den Sticken hin und schiebt zum 3:1 ein. Nach dem Schlusspfiff jubelte Grün-Weiß zurecht über diesen Erfolg. Faire Gratulationen empfingen die Spielerinnen von den Lippstädterinnen. Mit diesem Dreier übernimmt der TuS (nun als einzige Mannschaft ohne Punktverlust) die Tabellenführung.  Tore für Grün-Weiß: Jule, Anna-Maria und Sophia   Mehr Bilder vom Spiel gibt´s hier: KLICK 😉