Zweiter Sieg der Englischen Wochen – 8:0 gegen Hövelhof

Nach dem Sieg am vergangenen Freitag gegen Oesterholz ging es am heutigen Mittwoch im „Englische-Wochen-Rhythmus“ mit der Partie gegen den Hövelhofer SV weiter. Ein klares 8:0 für Grün-Weiß sprang nach einer zähen ersten Halbzeit (2:0) und einem torreichen zweiten Durchgang dabei heraus. Großes Lob an die Gäste, die aufgrund des Ausfalls von etlichen Spielerinnen ohne Ersatzkräfte anreisten. Lange Zeit hielt der SV gut mit, musste aber nach der schweren Verletzung einer Spielerin die zweiten 40 Minuten sogar in Unterzahl agieren. Insgesamt geriet das Endergebnis eher in den Hintergrund, machten sich doch alle große Sorgen um die mit dem Rettungswagen abgeholte Spielerin. Wir wünschen der Kickerin aus Hövelhof gute Besserung … Für die Eichholzer geht´s mit den Englischen Wochen am Samstag zu Hause gegen Kleinenberg weiter, bevor dann am kommenden Mittwoch die Auswärtspartie beim Tabellenführer Benhausen ansteht, sollte nicht, wie angekündigt ein erneuter Wintereinbruch den Fahrplan weiter durcheinanderwirbeln…