Frustsieg nach Pleite in Benhausen

Nach dem völlig verschlafenen Spiel am vergangenen Mittwoch in Benhausen (0:3) saß der Frust sichtlich tief. Benhausen wuchs über sich hinaus – Eichholz fand gar nicht statt… so sollte es natürlich nicht weitergehen. Am heutigen Samstag Nachmittag bekam der Tabellenletzte FC Hövelriege den tief sitzenden Stachel zu spüren. Auch ohne eine Grün-Weiße Ersatzspielerin fielen die Tore am Fließband. Mit dem 29:0 trat man die Heimreise an. Eichholz zieht an Benhausen vorbei und ist nun wieder Tabellenzweiter. Am kommenden Mittwoch erwartet der TuS den FC Mönnichhausen um 18:00 Uhr.   Bilder vom Spiel gibt’s hier: Klick 😉