76./81./86. – Frauen siegen dank Steffis Hattrick

Lange mussten die Eichholzer Fans in Belle warten, ehe etwas zählbares heraussprang. Drückende Überlegenheit auf dem Feld, Spiel auf ein Tor- doch die Tore blieben zunächst aus. In der Schlussviertelstunde gelang Steffi ein lupenreiner Hattrick. In der 76. Minute endlich der befreiende, viel bejubelte erste Treffer. Nur 5 Minuten später packte Steffi ihren zweiten Treffer drauf. In der 86. Spielminute vollendete sie den lupenreinen Hattrick zum 3:0 Auswärts-Erfolg der Frauen in Belle. Am kommenden Sonntag reist der TuS zum Spitzenreiter VfL Hiddesen.