B-Mädchen Vierter in der Eggelandhalle

Auch wenn der TuS in dieser Saison leider keine B-Juniorinnen-Mannschaft stellen kann, nimmt Grün-Weiß an einigen Hallenevents teil. Ein großer Teil dieser Mannschaft besteht aus den C-Juniorinnen. So war es für die meisten der C-Mädchen der mittlerweile fünfte Turniertag innerhalb von 11 Tagen. Ein beachtliches Pensum in den Knochen und am Sonntag eine große Herausforderung beim Hallen-Kunstrasen-Turnier 2019 in der Eggelandhalle Altenbeken.

Schneller Führungstreffer gegen Benhausen
Schneller Führungstreffer gegen Benhausen

Als überlegener Gruppenerster nach Siegen gegen Benhausen und Gastgeber Altenbeken sowie einem Remis gegen die JSG Don-Vos/DieMo zog der TuS sogar ins Halbfinale ein. Das 2:2 gegen die JSG Donop-Voßheide/Diestelbruch-Mosebeck nach der Eichholzer 2:0-Führung resultierte aus kleinen Unaufmerksamkeiten in den Schlussmomenten der Begegnung. Der JSG hat´s geholfen, auch ins Halbfinale einzuziehen. Dort gab es für unsere lippischen Nachbarn allerdings eine klare Niederlage gegen die Spvg Brakel II. Ins zweite Halbfinale investierte der TuS noch einmal alle Kräfte. Natürlich galt der SV Ottbergen-Bruchhausen hier als klarer Favorit. Dennoch beeindruckten die Leistungen der Eichholzer in der Vorrunde auch die Top-Teams aus dem Kreis Höxter.

Richtig gute Atmosphäre in der Eggelandhalle
Richtig gute Atmosphäre in der Eggelandhalle

Nach großartigem Kampf in einer packenden Partie auf Augenhöhe musste in den Schluss Sekunden mit dem 0:2 in die knappe Niederlage eingewilligt werden. Der SV Ottbergen-Bruchhausen nahm die Motivation aus unserem Halbfinale mit ins Endspiel und besiegte dort auch die Brakeler. Dass es für die Eichholzer im Spiel um Platz Drei beim 1:3 gegen die JSG Don-Vos/Die-Mo nicht mehr reichte, war nach der kurzen Pause und dem Kräfteverschleiß bei Grün-Weiß fast vorhersehbar. Die JSG hatte nach dem ersten Halbfinale länger Pause, dazu spielte sie dort nach dem schnellen und hohen Rückstand gegen Brakel auch sehr Kräfte schonend. Herzliche Gratulationen an die Treppchen-Teams aus Ottbergen-Bruchhausen, Brakel und unsere lippischen Nachbarn Donop-Vossheide/Diestelbruch-Mosebeck!

Hervorragende Stimmung im Eichholzer Fan-Block
Hervorragende Stimmung im Eichholzer Fan-Block

Fazit: Rang 4 – ein klasse Ergebnis für den TuS Eichholz-R.