Frauen des TSG Holzhausen-Sylbach ohne Punktverlust!

Sieger TSG Holzhausen-S.
Sieger TSG Holzhausen-S.
4. Platz für unsere Frauen
4. Platz für unsere Frauen

Das hoch favorisierte Team der TSG Holzhausen-Sylbach sicherte sich ohne Punktverlust den Turniersieg. Auch der RSV Barntrup, Tabellenführer der Damenkreisliga, hatte im direkten Aufeinandertreffen gegen das Bezirksliga-Team das Nachsehen. Die Freude über den zweiten Platz ließen sich die Damen vom RSV Barntrup natürlich nicht nehmen. Für Viele ein wenig überraschend, aber dennoch verdient sicherte sich der TuRa Heiden den dritten Platz, zumal Heiden „nur“ in der 7-er Staffel aktiv ist. Im Auftaktspiel gegen TuRa Heiden führte eine Unaufmerksamkeit des TuS kurz vor Ende der Partie zur unnötigen 0:1-Pleite, trotz ansonsten ausgeglichener Spielanteile. Beim 2:5 im torreichsten Spiel des Tages gegen den späteren Turniersieger Holzhausen-Sylbach spielte der Favorit seine technische Überlegenheit voll aus. Der TuS hielt im Rahmen seiner Möglichkeiten mit, steckte nie auf, und kam zu 2 wunderschön herausgespielten Toren.

Endtabelle
Endtabelle

Ein wenig Wiedergutmachung gelang mit Siegen gegen Pivitsheide und Donop-Voßheide. Trotz überlegen geführter Partie kam der TuS im Spiel gegen den RSV Barntrup nach zu vielen vergebenen Torchancen über ein 1:1 nicht hinaus.  Am Ende musste sich Gastgeber TuS Eichholz-Remmighausen mit Platz 4 begnügen. Die Zweite des FC Donop-Voßheide belegte Rang 5 vor dem jungen Team vom SuS Pivitsheide.

Am Ende eines langen Turniertages gilt wie immer der besondere Dank allen Spendern und Helfern, die mit ihrem Einsatz das Turnier zum Erfolg führten. Der TuS bedankt sich bei den Spielerinnen und allen Gästen, und freut sich, im nächsten Jahr zur vierten Auflage des Fußballtags der Mädchen und Frauen einzuladen.