F-Jugend überlegen und souverän

FSV Pivitsheide hieß der heutige Gegner und Gastgeber unserer F-Jugend-Mannschaft. Dünn besetzt, mit lediglich einem Auswechselspieler, schworen sich unsere Spieler mit dem bekannten Spielerkreis und dem Slogan „Wir sind ein Team“ auf das Spiel ein. Den Worten folgten Taten und unsere Mannschaft hatte das Spiel von der ersten Minute an in der Hand. Überlegen und souverän erspielte man sich Chance um Chance. Schöne Kombinationen und brandgefährliche Eckbälle ließen ein deutliches Halbzeitergebnis entstehen. Im zweiten Durchgang spielten wir in Unterzahl um das Spiel ausgeglichener zu gestalten was aber trotzdem zu einem deutlichen Endergebnis führte. Abschließend muss man sagen, dass das heute ein Klassenunterschied war und der Gegner sicherlich nicht das Maß aller Dinge ist. Allerdings muss man auch anerkennen, dass unsere Jungs besonders zu Beginn der Partie nicht allzu viele Chancen ausgelassen und die taktischen Vorgaben des Trainers gut umgesetzt haben. (Bericht: M. Bertmann, S. Kautt; Titelbild aus Archiv)