F-Jugend kämpft sich zum Erfolg

Zu Gast bei der JSG TuS Brakelsiek hatte unsere Mannschaft am vergangenen Dienstag eine weite Anreise. Bei ungemütlichem Regen und Kälte war unser Team hoch motiviert die Siegesserie weiter auszubauen. Durchaus beeindruckt von der Robustheit des einen oder anderen Gegenspielers zeigte sich unsere Mannschaft taktisch diszipliniert in einem starken Abwehrverbund. Als geschlossene Mannschaft verteidigte man das eigene Tor und kam nur vereinzelt, dann aber oft abschlussstark, vor das gegnerische Gehäuse. In einem ungewohnt Kampf- und Körperbetonten Spiel ließ sich unsere Mannschaft nicht einschüchtern und sorgte in der Offensive für die nötigen Tore, sodass zur Halbzeit zwar ein deutliches Ergebnis zu Buche stand, man als Beobachter aber erst mal durchatmen musste. Das war schon ein hartes Stück Arbeit. Nach dem Seitenwechsel blieb das Bild unverändert. Es blieb ein kampfbetontes Spiel von hoher Intensität bis es dann kurz vor Schluss ein wenig abflachte. Über den Kampf und Siegeswillen hat man heute dieses Spiel entscheiden können. Glückwunsch an das Trainierteam – das war stark! Das nächste Spiel findet am 16.11.2019 um 10 Uhr in Remmighausen statt. Gegner ist der Blomberger SV.

Bericht: Stefan K.

Eindrücke vom Spiel: