Der Präriehund hat mit 32 Punkten klar gewonnen

Jedes Kind konnte sich 3 Tiere aussuchen, für Platz 1 konnten sie drei Punkte vergeben, für Platz 2 zwei Punkte und für den 3. Platz einen Punkt. Der Präriehund lag von Anfang an vorne, zwischen dem Gelbbrustara und den Liszäffchen gab es ein „Kopf an Kopf Rennen“ um Platz 2. Am Ende konnte sich der Gelbbrustara mit einem Punkt Vorsprung durchsetzen.

 

Die Trainer haben alles schnell in die Wege geleitet, so dass die F-Jugend jetzt eine Patenschaft für 2 Tiere übernommen hat

 

Ein großes Danke an Philipp und Jan für die tolle Aktion!!!