Fußball spielen ohne euch? Das geht das nicht! Unsere TuS-Schiedsrichter.

„Fußball ist ein einfacher Spiel, 22 Männer laufen 90 Minuten einem Ball hinterher und am Ende, gewinnt immer Deutschland!“ das sagte schon Gary Lineker 1990.
Aber er liegt falsch. Es laufen eben nicht nur 22 Männer oder Frauen einem Ball hinterher sondern auch noch 1-4 weitere Männer und/oder Frauen. Denn ohne Schiedsrichter ist ein geregeltes Spiel auf dem grünen (Kunst-)Rasen fast unmöglich. Umso stolzer ist der TuS das wir in letzter Zeit viele viele engagierte junge Menschen für das Schiedsrichter-Amt begeistern konnten. Für diese Saison sind das:

Der TuS bedankt sich ganz herzlich bei euch für euren Einsatz. Wir wissen alle das der/die Schiedsrichter*innen oft als Buhmann herhalten muss, trotzdem hoffen wir das ihr immer souverän euren „Stiefel“ runterpfeifft. Wir wünschen euch „Gut PFIFF!“