Auch das Trainerteam der 2.Mannschaft steht.

Der TuS Eichholz-Remmighausen stellt aktuell 4 Mannschaften im Seniorenbereich (ohne Alte Herren). Fussball-Obmann Mohamed Ben Ayed treibt in dieser Zwangspause emsig die Planungen für die neue Saison vor ran. Nach der Verlängerung mit dem Trainerteam der 1. Mannschaft, wird nun auch das Cheftrainer der 2.Mannschaft gebunden. Dazu wird das Funktionsteam für die zweite Mannschaft neu aufgestellt.
 
Dies erläutert Mohamed Ben Ayed:
„Erstmal möchte ich mich für die tolle Zeit bei einem ganz tollen Menschen Mario Bertmann bedanken. Er hat über viele Jahre immer alles gegeben und einen tollen Job gemacht.
 
Mathias Hennig ist jetzt schon über mehrere Jahre ein fester Bestandteil der Senioren-Fußball-Abteilung und macht sehr gute Arbeit. Matze ist sehr engagiert, zielstrebig und strahlt dabei immer eine gewisse Ruhe aus.
Ich bin sehr glücklich ein weiteres Jahr mit Matze verlängern zu können.
Unterstützung bekommt Matze in einer neuen , sehr guten Konstellation mit Mirko Mergel und Alfonso Cervinara. Die beiden sind seit Ewigkeiten Teil der Fussball-Abteilung und kicken bereits viele Jahre in der Mannschaft und haben einen sehr guten Draht zu Matze.
Die zweite Mannschaft bekommt eine Neuerung in der Saison 21/22. Marco Stuckenschneider wird in der neuen Saison die Sportliche Leitung übernehmen. Stulle ist menschlich, sowie fachlich genau der richtige Mann dafür und ich freue mich auf die Zusammenarbeit.“
 
Mathias Hennig: 
„Zuallererst möchte ich mich für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Ein besonderer Dank geht auch an Berti und Stulle, die mich immer tatkräftig unterstützt haben. Ohne die zwei wäre das nicht möglich gewesen. Im Sommer wird es im Trainerteam einige Veränderungen geben. Berti geht in den vollverdienten „Fußball-Ruhestand“ und Stulle übernimmt die Funktion des Sportlichen Leiters der 2. Mannschaft. Nach intensiven und konstruktiven Gesprächen konnten wir Mirko und Alfo für das Trainerteam gewinnen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und auf die neue Saison mit den Jungs!“