Dramatisches Finale gegen die Post

Elfmeter
Stojko: Elfmeter sicher verwandelt
Sven zieht ab
Sven zieht ab

Gegen den Tabellenführer Post SV Detmold lag der TuS, nach zwei Unaufmerksamkeiten, schnell mit 0:2 zurück. Das Elfmetertor durch Stojko brachte den Anschluß. Selbst nach dem 1:3 gab man nicht auf und erkämpfte das 2:3, dass man bis in die Halbzeit rettete, bei jetzt dominierenden Postlern. Nach der Halbzeit verteiltes Spiel, doch der Vorteil auch jetzt wieder bei der Post, indem man das 2:4 erzielte.

Foul an Sven: Elfmeter
Foul an Sven: Elfmeter
Der unglückliche Stojko
Der unglückliche Stojko

Der TuS fand abermals zurück ins Spiel und erzielte den Ausgleich zum 4:4, doch Post erhöhte abermals auf 4:5. Jetzt wurde es dramatisch. Schon in der Nachspielzeit, wurde Sven im 16er gelegt. Der Schiedsrichter zeigte wieder auf den Punkt. Stojko trat wieder an … die Bilder sagen alles! Aus, es wurde nicht wieder angepfiffen. Die Zuschauer sahen ein klasse Spiel, auch vom TuS. Weiter so!