Halle Eichholz gesperrt

In der letzten Woche war die Eichholzer Halle 2 Tage wegen Fußbodenarbeiten gesperrt. Leider war der Fußboden am letzten Freitag noch genauso defekt wie vorher. Auf meine heutige Anfrage teilte mir die Stadt Detmold mit, dass die Handwerker plötzlich krank wurden und die Arbeiten deshalb nicht durchgeführt werden konnten. Ich habe deutlich gemacht, dass eine Meldung an den TuS wohl sinnvoll gewesen wäre. Das sah der Mitarbeiter der Stadt Detmold auch so. Fazit:

Neuer Termin: Dienstag und Mittwoch nächster Woche. (12.-13.April). Bitte,  die betroffenen Abteilungen bis zur VS-Sitzung den Bedarf an Ausweichterminen melden!

Ich hoffe, dass dieses Possenspiel bald ein Ende hat.