Nichts für Genießer

Kein Problem für den Torhüter
Kein Problem für den Torwart

Alte Herren Spiele haben ja manchmal auch ihren Reiz, am Freitagabend im Spiel gegen den Gast aus Hagen-Hardissen aber sicher nicht! Als Fotograf merkte ich schnell, dass ich die falsche Seite gewählt hatte … ja so macht man auch seine Erfahrungen. Sehr windig und kalt fühlte es sich an diesem Abend an. Drei Hochkaräter für den Gast schon in der ersten Halbzeit! Bezeichnend für das Spiel war aber, dass selbst der Gast einen (berechtigten) Elfmeter zum Sieg benötigte, ließ er doch auch in der zweiten Halbzeit zahlreiche Chancen ungenutzt. Ja unser Torwart war gut beschäftigt, an ihm lag es nicht! Aber alles halb so schlimm, sorgte doch der laufstarke Schiedsrichter für manche Diskussion und Andreas mit einem fulminanten Fehlschuß zumindest für Erheiterung, weil damit der Flüssigkeitsverlust der kräftezehrenden Partie ausgeglichen werden konnte. Hat´s geschmeckt?