7:0 gelungene Revanche gegen BSV Blomberg

Nach der unglücklichen Niederlage in Hörste lässt das Team von Patrick Werner die Köpfe nicht hängen.

Shawn steuert heute 2 Treffer bei
Shawn heute 2 Mal erfolgreich

Mit hoher Einsatzbereitschaft und Engagement konnte die C-Jugend die Schmach aus dem Hinspiel, wo man nach einer 4:1 Halbzeitführung noch verloren hatte, wettmachen.

Voller Einsatz
Artistischer Einsatz

Bereits zur Pause konnte eine 3:0 Führung notiert werden. Gelungene Kombinationen, das Abspiel im richtigen Moment und präzise Abschlüsse waren auch in der zweiten Halbzeit zu bestaunen. Der TuS ließ die Gäste nicht ins Spiel kommen, diktierte weiter das Spielgeschehen. Mit einer konstant konzentrierten Mannschaftsleistung konnten noch vier Tore herausgespielt werden. Ein hochverdienter 7:0-Sieg, der sogar noch höher hätte ausfallen können. Mehrere gute Einschussmöglichkeiten konnten nicht genutzt werden. Auch ein verschossener Elfer von Hieu trübte die gute Mannschaftleistung in keiner Weise.

Hieu verschiesst Elfer
Hieu veschiesst Elfer

Patrick Werner lobte nach dem Spiel die gesamte Mannschaft, und freute sich über gut herausgespielt Tore. Das gute Zusammenspiel und die Einsatzbereitschaft des gesamten Teams war heute der Schlüssel zum Erfolg. Mit so einer Leistung wird die C-Jugend am Dienstag den 24. Mai beim FSV Pivitsheide voll auf Sieg spielen.