B-Juniorinnen erobern 4 Tabellenplatz

Wäre heute Schluß wie in der Bundesliga so hätten wir unser Saisonziel erreicht. Heute ging es ohne 5 Stammspieler ( Konfirmation ) nach Schlangen. Hier kann man raten geht der Ball rein oder nicht ?

Super Direcktabnahme
Sina aus vollen Lauf

Wer wissen will ob der Ball reingeht oder nicht sollte unbedingt weiterlesen.

Doch bevor ich euch zeige ob der Ball reingeht möchte ich doch ein paar Sätze zum Spiel sagen. Mit dem letzten Aufgebot reisten wir nach Schlangen , leider lies sich das Spiel nicht verlegen. So hatten wir mit Finja und Lena nur zwei Wechslspielerinnen.Wir wollten das Spiel heute unbedingt gewinnen und von Anfang an gleich hellwach sein. Da kein Schiedsrichter kam erledigte Kevin dies mit Bravur. Anstoß. Bereits nach 4 Min. setzte Tina nach so das der herausgeschlagene Ball gegen Tinas Rücken und von da aus ins Tor ging. 10 Min.: Celine fing den Ball ab Paßspiel mit Sina und Tina die wiederum netzte ein zum 2:0. Wechsel nach 30 min. Lena kam für Jessica die immer noch Schmerzen im Fuß hatte. So war es Lena mit einem schönen Flachpass über rechts den Tina direckt flach einschob zum 3:0. Celine noch einmal aus der Distanz aber der Torwart hielt. Halbzeit ( Bundesliga hören , Gladbach führt ). In der zweiten Halbzeit das fast gewohnte Bild der TUS dominierte so wie in der 50ten Min. von hinten raus direktes Spiel über Marielle zu Celine, die wiederum mit einen von vielen Traumpässen auf Tina und schon stands 4:0 .Das 5:0 kann man zum Teil Finja gutschreiben, eroberte sie doch den Ball und legte ihn Tina auf zum 5:0. Bleibt natürlich auch zu erwähnen das Celine im Zusammenspiel mit Tina ihr Tor zum 6:0 machte. Das hatte sie sich mehr als verdient. Lena scheiterte knapp in Min. 60. So, nun kommen wir zu Sina die in den letzten Wochen prima spielt und ihre Möglichkeiten heute mit einem Traumtor belohnt hat.

Und kann ich jubeln
Ich glaub er geht rein
Yes

Ja der Ball geht in den Winkel zum 7:1. Jetzt fragen sich alle „Gegentor ?“ ja sicherlich heute der einzigste kleine Fehler das Mittelfeld ging teilweise nicht mit zurück sodass Schlangen auch noch zum Torerfolg kam. Bleibt noch das 8:1 über drei Stationen.: Langer Abschlag auf die wieder eingewechselte Jessica die wiederum zu Celine Traumpass auf Tina und rein damit , tja das ist Fußball direkt schnell und präzise. Marielle mit Verhärtung im Oberschenkel spielte mit Birte u. Ricarda solide in der Abwehr. Jennifer und Jessica spielten defensiv im Mittelfeld und mußten viel die Außenbahnen belaufen. Lena eigentlich ein Talent aber zu selten dabei hoffe das sich das jetzt mal ändert :-). Alexa wird immer besser. Danke an Thomas der mit seinem Torwarttraining großen Anteil daran hat. Danke für den Kaffee und den extra gekauften Kuchen von Annette. Eigentlich wollte ich abnehmen aber wenn in der Trikottasche nach dem Waschen schon Haribos liegen……:-) Weiter so ihr lieben Eltern. Nächste Woche geht es gegen Heiligenkirchen, ich hoffe alle Mädels sind mit dabei. P.S. Danke an Rolf für die Bilder. Tore von Celine u. Tina könnt ihr unter Rolfs Fußballbilder  sehn.