Gelungene Abschlußfeier

B-Juniorinnen verabschieden ihre „alten“ Trainer!

Nachdem die Saison mit einem 4. Platz beendet wurde, wollte man sich noch einmal zum Chillen zusammensetzen. Obwohl der Trainerwechsel schon erfolgreich vollzogen ist (Sieg gegen die Damen) standen heute noch einmal Janine und Rainer im Mittelpunkt.

Abschlußbild
Abschlußbild


Um 16.00 Uhr traf man sich am Platz um leckeren Kuchen zu essen. Hier hatte Rainer falsch geplant, denn es waren zu viele Kuchen u. Muffins da, so dass die trainierenden Minis auch satt wurden.

Auch die Mini´s wurden verpflegt
Auch die Mini´s wurden verpflegt

Ein großes Dankeschön an die Eltern die uns nicht nur heute mit Leckereien unterstützten, sondern auch während der letzten Jahre immer wieder zur Stelle waren, wenn Hilfe nötig war. Natürlich wurde auch noch ein wenig  gekickt so dass die „alten Trainer“ ihr Können noch einmal zeigen konnten. Auch die zeitgleich trainierende C-Junioren musste noch einmal die harten Trainingsmethoden von Rainer absolvieren.

Slalom?
Slalom?
Traumpass!
Traumpass!

Im Anschluss wurde gegrillt.  Dafür hatten sich die „Neuen Trainer“ und Kevin bereit erklärt. Danke dass ihr nicht nur an diesem Tag, sondern auch als gute Wegbegleiter immer für die Mädchen da gewesen seid. Ab 19.00 Uhr hätten die Eltern den Abschied mitfeiern können doch viele der Mädchen wollten dieses nicht, so dass nur vereinzelte Eltern anwesend waren. Janine und Rainer bedankten sich noch einmal bei den Sponsoren (Markant Markt R.Skarupke, J.Schramm, O. Hansen und Annette Tcheon) die dafür sorgten das unsere Mädels immer gut gekleidet waren.

Sitzpolster?
Sitzpolster?
Jugend am Boden?
Jugend am Boden?
Kevin - Chef am Grill
Kevin - Chef am Grill

Der größte Dank ging natürlich an die Mädchen. Sie waren es, die für positive Schlagzeilen im TuS sorgten. ( 2 x Meister, 1 x Kreispokalsieger usw.). Der sportliche Erfolg resultiert aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Der Spaß am Fußball sollte immer im Vordergrund stehen und auch heute gab es viel zu lachen. Jedes Mädchen erhielt  ein Präsent als Erinnerung an diese schöne Zeit. Aber auch die Mädchen hatten für die Trainer Bildbände angefertigt, so dass wir schon ein bißchen wehmütig zurückschauen. Aber wir sind ja als Eltern genauso wie Labbe vorher immer zur Stelle wenn mal Not am Mädchen ist.

Geschenke
Geschenke
Trainer-Quartett
Trainer-Quartett
Die "Mädchen"
Die "Mädchen"

Wir wünschen den „Neuen Trainern“ Thomas Labus und Thomas Fischer alles Gute für die Zukunft. Natürlich würden wir uns freuen wenn wir als Eltern den Spaß am Fußball weiterhin beobachten können. Dass es so eine tolle Mannschaft hier im TuS gibt liegt daran das wir immer wieder neue Mädchen suchen und herzlich aufnehmen. Also wenn ihr Lust habt die Mädchen kennenzulernen schaut einfach mal vorbei. Würden uns freuen wenn wir noch lange positiv über Mädchen- und Damenfußball berichten dürfen. Danke für Alles – Janine und Rainer