Sonnenschein und Regen bei den Mädels

B-Juniorinnen
Unser Capitano Marielle beim Kopfball

Die JSG Pivitsheide hatte am vergangenen Freitag eingeladen zu einem gut besetzten Kleinfeldturnier. Die Vorgabe von Coach Labbe und seinem Co Thomas war das Halbfinale. Ohne unseren kompletten Sturm kamen wir nur zu wenigen Chancen. Natürlich versuchte man alles doch leider war nach der Vorrunde schon Schluss. Zwei Unentschieden und eine knappe Niederlage waren zu wenig. Immerhin konnte unser Neuzugang „Paule“ heute ihr erstes Match abliefern. Sicherlich fehlt noch ein wenig die Abstimmung mit den anderen Mädchen aber es waren schon einige Technische Feinheiten zu sehen. Nach dem letzten Spiel konnte man die Enttäuschung vieler sehen. Nicht nur das Wetter war heute unbeständig. Waren es im zweiten und im letzten Spiel die vergebenen Chancen, so tat man im ersten Spiel zu wenig.

B-Juniorinnen
Betroffene Gesichter
B-Juniorinnen
" Paule "

Einige Eltern kamen zu spät zum Turnier und waren verwundert das unsere Mädels schon ausgeschieden waren. Als Trost gab es noch Getränkemarken vom Gastgeber die trotz des Wetters sich alle Mühen gaben. Danke und Gruß nach Pivitsheide wir kommen gerne wieder 🙂