Frauenteam mit neuem Coach – Sensation nur knapp verfehlt

Guter erster Auftritt - Coach Labbe mit seinem Team
Guter erster Auftritt – Coach Labbe mit seinem Team

Pep Guardiola (TuS-Budget reichte nicht ganz aus! 😳 ) hat bekanntlich in München zur neuen Saison angeheuert…Nach seinem Amtsantritt feierte Peter Neururer mit dem Zweitligisten VfL Bochum seinen vierten Sieg in Serie…

auch im TuS beginnt eine neue Ära: entgegen den ursprünglichen Planungen hat Thomas Labus (Labbe) unter der Woche offiziell die Frauenmannschaft vorzeitig übernommen. Mit einer engagierten Leistung konnte dem haushohen Favoriten aus Asemissen zumindest 60 Minuten lang Paroli geboten werden.

Julia setzt sich durch - Führung vor der Pause
Julia setzt sich durch – Führung vor der Pause

Zehn Minuten vor der Pause konnte Julia Pohlmann ihre Schnelligkeit ausspielen und schockte die Gäste mit der Führung. Da hatte der TuS Asemissen garantiert einen anderen Spielverlauf beim Tabellenletzten erwartet…

Im zweiten Durchgang hatte der Underdog sogar Möglichkeiten die Führung noch auszubauen.

Torschützin Julia - auch im Spielaufbau klasse
Torschützin Julia – auch im Spielaufbau klasse

Vor allem einige gute Freistoßsituationen, sowie schnelle Tempogegenstöße brachten mehrfach Gefahr vors gegnerische Tor. Nach dem Ausgleich und der anschließenden Gästeführung hatte der TuS leider nicht mehr viel entgegenzusetzen. Das deutliche konditionsstärkere Team aus Asemissen legte noch einen Treffer nach. Am Ende musste der TuS eine 1:3-Niederlage hinnehmen. Labbe kann zwar keinen Einstand wie der Bochum-Coach feiern, sieht aber deutlich positive Anzeichen für die kommenden Aufgaben. Der Abstiegskampf ist angenommen, die Moral im Team stimmt 🙂 . Zahlreiche Fans der TuS-Frauen sind sich da einig: Mit dieser Einstellung klappt´s auch noch mit den nötigen Punkten gegen den Abstieg…

Vielleicht ja schon am kommenden Dienstag (Anstoß 19:30 Uhr) wenn der VfL Lieme in Remmighausen zur Nachholpartie antritt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.