Trotz prima „Väterlicher Unterstützung“ 1:4 im Topspiel

Ligaprimus entscheidet Top-Duell auf Augenhöhe für sich
Ligaprimus entscheidet Top-Duell auf Augenhöhe für sich

Der Aufruf zur väterlichen Unterstützung der Ersten fruchtete: mit großem Anhang reiste der TuS zum Tabellenführer TuS WE Lügde. An dieser Stelle sei bereits vorweggenommen, dass die Eichholz-Fans von der Leistung ihres Teams nicht enttäuscht waren, obwohl am Ende ein recht deutliches 4:1 für Lügde dabei herauskam 😉

Väterliche Unterstützung
Väterliche Unterstützung

Ganz im Gegenteil: gleich zu Beginn der Partie erarbeitete sich der TuS sogar Vorteile, scheiterte aber einmal nur knapp am rechten Torpfosten. Der Jubel im Eichholz-Fanblock war natürlich umso größer, als Chris nur wenige Minuten später mit einem herrlichen Kopfballtreffer die Grün-Weißen in Front brachte.

Chris nickt die mustergültige Flanke zur Führung ein
Chris nickt die mustergültige Flanke zur Führung ein

Die ganz in blau gekleideten Hausherren übernahmen dann aber mehr und mehr die Initiative. Nicht dass sie es unbedingt nötig gehabt hätten, aber dennoch erhielten sie dabei tatkräftige Unterstützung des Herren in Gelb. Einige sehr zweifelhafte Entscheidungen gingen den Toren zum Ausgleich und der Führung für Lügde voraus. Nach dem Halbzeitstand von 3:1 versuchte der TuS im zweiten Durchgang die Offensive noch einmal zu forcieren. Nachdem einige gute Möglichkeiten zum Anschluss nicht genutzt werden konnten, stellte der Tabellenführer mit einem schnellen Konter den 4:1-Endstand her. Allerdings ging diesem Treffer auch wieder eine nicht geahndete unfaire Aktion eines Lügders voran. Fazit nach der Begegnung: der klare Favorit TuS WE Lügde setzt sich verdient durch, und kann nun fast schon den Sekt kaltstellen. Natürlich werden Stefan Burkert und Jan Schaper mit ihrem Team weiter um den zweiten Tabellenplatz kämpfen, den der TuS aus eigener Kraft erreichen kann. Am Sonntag (Muttertag) gastiert die SG Berlebeck-Heiligenkirchen in Remmighausen; Anstoß 15:00 Uhr –

„mütterliche Unterstützung“ natürlich erwünscht… 😆

Tor: C. Wessel  

L. Thevissen – A. Schneider – J. Schaper – S. Altunbas (45. Min M. Bertmann) – B. Albert (60. Min M. Zimmermann) –  S. Burkert – F. Tcheon (73. Min. D. Klare) – E. Pippig – C. Wessel – J. Eskuchen – M. Barkowski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.