3. Sieg in Folge! Frauen mit dem Triple zum Klassenerhalt

Auch in der kommenden Saison erstklassig! Der TuS mit Sturmduo Julia und Janine
Auch in der kommenden Saison erstklassig! Der TuS mit Sturmduo Julia und Janine

Im letzten Heimspiel der Saison sicherten sich die TuS-Frauen endgültig den Ligaverbleib mit einem souveränen 2:1 gegen den FC Unteres Kalletal. Von Beginn an bestimmte der TuS die Begegnung.

Marielle über rechts- klasse Flanken
Marielle über rechts- klasse Flanken

Natürlich beflügelte die unermüdliche Fanunterstützung das offensiv ausgerichtete Team von Coach Labbe vor heimischer Kulisse. Die spielstarken Gäste aus dem lippischen Norden hatten im ersten Durchgang kaum Gelegenheit ihr schnelles Flügelspiel aufzuziehen. Schnell wurden ihre Angriffsbemühungen in den dicht gestaffelten TuS-Reihen abgefangen.

Sehr häufig - TuS Sieger im Kopfballduell
Sehr häufig – TuS Sieger im Kopfballduell

Zudem erreichten viele gute Zuspiele das mittlerweile gut eingespielte Sturmduo Janine und Julia. Trotz heftiger Gegenwehr ihrer bissigen Gegenspielerinnen sorgten die beiden stets für Torgefahr. Nach mehreren Versuchen landete der Ball zwar erstmals im Gästetor, doch verhinderte der zu Unrecht ertönte Abseitspfiff die Anerkennung des Treffers.

Janine stellt die Weichen auf Sieg und Klassenerhalt!
Janine stellt die Weichen auf Sieg und Klassenerhalt!

Nur wenig später war Janine wieder auf und davon; dieses Mal schiebt sie rechts unten ein zur 1:0-Führung. Noch vor der Pause war es wieder Janine, die im gegnerischen 16er wirbelte. Fast schon zu spät, aber irgendwie in ihrer eigenen Art macht sie das Ding doch rein! Riesen Jubel im TuS-Fanblock. Mit einer hoch verdienten 2:0-Führung wurden die Seiten gewechselt.

Kopfballtor von Sina? Leider knapp vorbei
Kopfballtor von Sina? Leider knapp vorbei

Absolut zutreffend kommentierte Sina die erste Halbzeit mit den Worten: „Wir dürfen jetzt nicht nachlassen!“ Nach ihrem klaren Erfolg im Hinspiel wollten sich die Gäste natürlich nicht mit diesem Spielverlauf zufrieden geben. Sie verstärkten nun ihre Offensivbemühungen. Große Torgefahr sprang dabei allerdings zunächst nicht heraus. Mit einem Glücksschuss schafften sie dann doch den Anschlusstreffer. Bei diesem Schuss unter die Latte konnte Keeper Janine nicht viel ausrichten.

Julia mit einer Riesenchance - nur knapp vorbei
Julia mit einer Riesenchance – nur knapp vorbei

Sollte es sich wieder rächen, dass zu viele 100%ige Chancen zum dritten Treffer vergeben worden sind? Mit einer konzentrierten und vor allem geschlossenen Mannschaftsleistung ließ der TuS im heimischen Stadion dieses Mal nichts mehr zu.

Schon seit Wochen! Einsatz und Kampfgeist in allen Mannschaftsteilen
Schon seit Wochen! Einsatz und Kampfgeist in allen Mannschaftsteilen

Nach dem Schlusspfiff jubelte der TuS über einen verdienten Sieg, und schafft somit den Klassenerhalt in der Kreisliga A 😆

Nach der Serie von drei gewonnenen Spielen fährt der TuS am kommenden Mittwoch zur Nachholpartie nach Kohlstädt, bevor die Saison am letzten Spieltag in Kollerbeck endet.                  

 Tore:

Janine 2x