C – Jugend – 2:0 gegen TuS WE Lügde

Bei gutem Fußballwetter gastierte der Tabellenführer aus Lügde zum letzten Meisterschaftsspiel der Qualifikationsrunde in Remmighausen.

Gute Angriffe über Aussen
Gute Angriffe über Aussen

Die erste Halbzeit wurde nur durch den TuS dominiert, die Gäste wurden schon vor der Mittellinie unter Druck gesetzt, daraus wurden sehr schöne Angriffe auf das gegnerische Tor eingeleitet. Aber der Ball wollte nicht ins Tor.

Gutes Zweikampfverhalten mit Balleroberung und dann Richtung Tor
Gutes Zweikampfverhalten mit Balleroberung und dann Richtung Tor

Die Angriffe wurden meist über die Flügel gespielt, aber unsere Jungs bekamen nicht den Ball in das Tor. Nach einem Rempler im Strafraum entschied der Schiedsrichter auf Strafstoss.

Der Rempler im Strafraum zum Strafstoss für den TuS
Der Rempler im Strafraum zum Strafstoss für den TuS

Justin verwandelte diesen souverän zur 1:0 Führung für den TuS. So ging es in die Halbzeitpause.

Nach der Halbzeit machten die Gäste mächtig Druck auf unser Tor, Lügde erarbeitete sich auch ein paar gute Torchancen, aber dabei blieb es auch. Unsere Abwehr stand heute sehr gut. Nachdem sich der TuS wieder gefangen hatte, ging es wieder Richtung Gästetor, es wurden gute Torchancen erarbeitet aber durch den Torwart vereitelt. Nach einer schönen Vorarbeit aus dem Mittelfeld bekam Timon den Ball und konnte mit einem schönen Schuss zum 2:0 erhöhen.

Timon zum 2:0
Timon zum 2:0

Auch in der Endphase des Spiels erarbeitete sich der TuS noch einige gute Chancen, aber ein Tor wollte nicht mehr fallen. Schlusspfiff.

Die Spieler freuten sich über den Gewinn des Spiels, die Rückrunde spielt unsere C Jugend Kreisliga A und mit dieser guten Mannschaftsleistung kann man sehr zufrieden sein.