F-Junioren scheitern knapp – 2 Remis und ein 0:1 – Platz 3

Großartiger Kampf bis zum Umfallen - schade, da war heute mehr drin!
Großartiger Kampf bis zum Umfallen – schade, da war heute mehr drin!

In der Vorrundengruppe A hatte der TuS gegen die  Teams aus Jerxen-Orbke, Heidenoldendorf und Pivitsheide nur Außenseiterchancen.
Trotzdem schlug sich die Mannschaft von Nicole Albeke mehr als nur achtbar. Im
Auftaktspiel verloren die Grün-Weißen gegen Jerxen mit 0:1.

Klasse Treffer zum 1:1 gegen Pivitsheide
Klasse Treffer zum 1:1 gegen Pivitsheide

Mehr drin war  anschließend gegen Pivitsheide, doch langte es nur zu einem 1:1.

Hochbetrieb vor dem Eichholzer Kasten - gerechtes 1:1 gegen Pivitsheide
Hochbetrieb vor dem Eichholzer Kasten – gerechtes 1:1 gegen Pivitsheide

Das gleiche  Ergebnis im abschließenden Gruppenspiel gegen Heidenoldendorf bescherte dem TuS  einen verdienten Punktgewinn. Leider reichten die zwei Punkte am Ende nur zum  3. Rang in der Gruppe, was das Ausscheiden bedeutete. Schon am morgigen Sonntag  geht’s mit einem Turnier in Horn weiter – viel Erfolg!