FC Augustdorf verdienter Turniersieger – Grün/Weiß Zweiter

So macht Hallenfußball Spaß! D-Junioren begeistern Fans mit ihrem Können
So macht Hallenfußball Spaß! D-Junioren begeistern Fans mit ihrem Können

Am Sonntagmorgen luden die D-Junioren des TuS zum Hallen-Turnier in die grüne Halle ein. Als Ausrichter stellten wir zwei gut gemischte eigene Mannschaften. Leider sorgte die Absage aus Diestelbruch gleich zu Turnierbeginn für ein wenig Aufregung. Der BSV Heidenoldendorf splittete sein Team und stellte, ohne lange zu zögern eine zweite Mannschaft: Hut ab! Herzlichen Dank an den BSV Heidenoldendorf 😆 .

Keeper zeichneten sich aus - hervorragende Aktionen vor den Toren
Keeper zeichneten sich aus – hervorragende Aktionen vor den Toren

So konnte das Turnier mit zwei kompletten Vierergruppen beginnen. In spannenden Spielen schenkten sich die Mannschaften nichts und boten den Fans ambitionierten Hallenfußball. Das Highlight des Tages sahen die begeisterten Fans im Halbfinale.

Hochspannung im 9-Meterschießen: Freude nach Glanzparade ihres Keepers
Hochspannung im 9-Meterschießen: Freude nach Glanzparade ihres Keepers

Ein packendes 9-Meterschießen:
Der TuS nutzte gegen den BSV Heidenoldendorf seinen Heimvorteil und zog ins
Finale ein.

Riesenjubel - alle stürzen auf den glänzend aufgelegten Keeper
Riesenjubel – alle stürzen auf den glänzend aufgelegten Keeper

Dort zeigte der FC Augustdorf, wie schon in den Begegnungen zuvor seine Klasse, und bezwang den „TuS-Grün“ mit 4:1. Rang Drei sicherte sich der TuS 08 Brakelsiek mit einem 3:1-Sieg im kleinen Finale gegen die Erste des BSV Heidenoldendorf.