Zwei Remis – Frauen kickten beim Diestelbrucher Hallenturnier

Sehenswerte Aktionen - Frauen beim Diestelbrucher Hallenturnier in der grünen Halle
Sehenswerte Aktionen – Frauen beim Diestelbrucher Hallenturnier in der grünen Halle

Den ersten Sonntag im März nutzten die Frauen beim Hallenturnier des SV Diestelbruch-Mosebeck in der grünen Halle. Nach einer knappen 0:1-Auftaktniederlage gegen die Gastgeberinnen erkämpfte sich der TuS ein 0:0 gegen Pivitsheide.  Im Spiel gegen die SG Berlebeck-Heiligenkirchen führte das Hansmann-Team bis 30 Sekunden vor Schluss, kassierte dann aber doch noch den Ausgleich. Genervt von den eher unglücklichen Spielverläufen der drei Partien, war in der abschließenden Begegnung gegen Sabbenhausen nicht mehr viel drin. Nach gutem Start mit einigen Fehlschüssen der Grünen gelang dem TSV Sabbenhausen doch die Führung. Nach dem 0:2 war die Moral beim TuS gebrochen. Mit der Schlusssirene stellte der TSV den 0:3-Endstand sicher.