E-Mädchen vor verschlossenen Toren in Kohlstädt

Duell gewonnen - Maria stark im Kopfballspiel
Duell gewonnen – Maria stark im Kopfballspiel

Die Outdoor-Saison hat jetzt auch für die Mädchen begonnen.

Beim Auswärtsspiel in Kohlstädt zeigten die Mädels – und Keeper Erik eine klasse Leistung. Vor allem in der ersten Halbzeit hätten die mitgereisten Fans eigentlich schon 4 Mal jubeln müssen, doch der Kasten der Sportfreunde schien wie zugenagelt 👿 Im zweiten

Faire Zweikämpfe im Mittelfeld
Faire Zweikämpfe im Mittelfeld

Durchgang setzte der TuS noch mehr auf die Offensive, orderte Maria, die zuvor als Abwehr-Chefin fungierte, mit in den Sturm. Aber auch ihr fehlte heute das nötige Quäntchen Glück – beim Lattenkracher hatten zwar alle schon den Torschrei auf den Lippen, der genauso schnell wieder verstummte, als das Leder ins Feld zurück prallte. Unglückliche Tore kassiert, und vorne wollte der Ball einfach nicht ins Ziel. Am Ende hieß es 6:0 für die Sportfreunde, wobei ein 6:3 oder 6:4 möglich gewesen wäre.

Was heißt hier "nicht körperbetont"
Was heißt hier „nicht körperbetont“

Auch die Gastgeber räumten nach der Partie ein, dass die Mädels sicher mindestens einen Ehrentreffer verdient gehabt hätten.