Gute Nachrichten, Schlechte Nachrichten! Frauen feiern 5:0

Souveräner erster Einsatz! Anita Deckers
Souveräner erster Einsatz! Anita Deckers

Während Anita Deckers (HERZLICH WILLKOMMEN!) erstmals im Eichholzer Dress auflaufen durfte, meldete sich Madleen ins Team zurück. Das waren die guten Nachrichten! Weitere Informationen von zwei Spielerinnen über deren Rückzüge vom Fußballsport betrübten die Stimmung im Laufe der Woche ein wenig. Aber auch die Gäste blieben von diversen Aufstellungssorgen nicht verschont, mussten sogar ohne Ersatzspielerinnen antreten.

Kaum zu bremsen - Lisa 2x erfolgreich
Kaum zu bremsen – Lisa 2x erfolgreich

Umso erfreulicher für die heimischen Fans, dass die Eichholzer Mädels die Partie von Beginn an fest im Griff hatten. Letztendlich gelang dem TuS ein auch in dieser Höhe verdienter 5:0-Sieg gegen den FC Donop-V. II.

Riesen Erleichterung nach Julias Führungstreffer
Riesen Erleichterung nach Julias Führungstreffer

Nach einem Dreierpack von Julia sowie zwei weiteren Treffern von Lisa zieht Eichholz mit diesen drei Zählern an der TSG Holzhausen/S. II vorbei. In der aktuellen Tabelle belegt der TuS Rang 4. Gerne darf das heutige Ergebnis auch als eine gelungene kleine Revanche für das magere 1:1 aus dem Hinspiel in Vossheide angesehen werden. Am Ostermontag steht die Nachholpartie gegen die TSG Holzhausen/S. II auf dem Programm. Anstoß in Holzhausen 13:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.