4. Ordentliche Vorstandssitzung am 07. April 2015

Vorsitzende

  • Versicherung für den Vorstand und Nichtmitglieder des TuS
  • Abgesicherte Vorstandsarbeit und abgesichertes Probetraining
  • Vereinsheim soll wieder intensiver genutzt werden

 Kassenwarte

  • Antrag an die Sporthilfe wurde abgewickelt
  • Beiträge an die LG Lippe Süd abgeführt
  • 998 Mitglieder wurden  Anfang April 2015 gezählt
  • Zahlungsmoral hat sich gebessert, geringe Außenstände

 Schriftführer

  • keine besonderen Punkte

 Sozialwart

  • 1 Unfall in der Fußballabteilung

 Vereinsjugend

  • Teilnahme an der Sozialraumkonferenz am 15.04.2015
  • Teilnahme an Veranstaltung Sport- u. Ehrenamt am 28.04.2015
  • Teilnahme an der KSB Delegiertenversammlung am 19.05.2015

 Schachabteilung

  • 1. Mannschaft hat mit 4,5 zu 3,5 gegen Lieme III gewonnen
  • Steht mit Lieme III auf dem 1. Platz, spielt um Aufstieg
  • 2. Mannschaft hat mit 3,0 zu 3,0 den geteilten 3./4. Platz gefestigt
  • Das Osterblitzturnier wurde mit 13 Teilnehmern gespielt
  • Am 16.04. 2015, die letzte Runde der Vereinsmeisterschaft

 Turn- und Leichtathletikabteilung

  • Vorbereitungen für das  NRW-Turnfest in Siegen laufen
  • Einladung für die Sportlerehrung in Lemgo für die Westfalenmeister PERPLEX und Mariposa durch den Landrat F. Heuwinkel
  • Training für das Turnfest, an den Wochenenden unter Wettkampfbedingungen, in großer Halle in Detmold, da Hallen hier zu klein

 Handballabteilung

  • keine besonderen Punkte

 Fußballabteilung

  • Planungen laufen schon jetzt für die neue Saison 2015 / 2016

 Tischtennisabteilung

  • Ansprechpartner G. Mischer 05231 – 4328

Medienbeauftragter

  • keine besonderen Punkte

 Verschiedenes

  • Die ARGE tätig für den Dorfverein, soll für den TuS einen Zaun am Sportplatz in Remmighausen errichten und die Gehwegplatten, am Vereinsheim, neu verlegen. Dafür muss das Material gestellt werden.