24 Fußballmänner am Start! Achtbares Remis gegen A-Ligisten

Testspiel mit packenden aber stets fairen Duellen
Testspiel mit packenden aber stets fairen Duellen

Zwei komplette Herrenteams – jeweils mit 12 Mann besetzt! – liefen für den TuS auf und bestritten am heutigen „stormy saturday“ Vorbereitungsspiele. Ganz bewusst verzichtete Coach Martin Ertner dabei auf eine strikte Trennung zwischen „Erste“ und „Zweite“. Während ein Team beim Freundschaftsturnier in Waddenhausen antrat, hatte das andere Team es auf heimischen Gefilde mit dem A-Ligisten SF Oesterholz-K. zu tun.

Eichholzer Defensive ließ nicht viel zu
Eichholzer Defensive ließ nicht viel zu

Nach zu zaghaften Beginn legte die Ertner-Elf den großen Respekt ab und es entwickelte sich eine Partie auf Augenhöhe. Das 0:0 nach 90 interessanten Minuten darf der TuS sicher als Erfolg werten. Bereits am kommenden Dienstag geht´s weiter. Um 19:30 Uhr erwartet der TuS den SC DITIB Detmold.