Heimpremiere 7:0! Ertner-Elf dominiert gegen TuRa Heiden II

Nur zwei Tage nach dem Saisonauftakt in Hörste hatte die Erste Fußballmannschaft des TuS am Dienstag Abend den TuRa Heiden II zum ersten Heimauftritt zu Gast.

Starke Partie - Damian schirmt das Leder ab
Starke Partie – Damian schirmt das Leder ab

Das Ertner-Team war von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft. Timo Tcheon, Jan Lukas und Jan Eskuchen schossen eine komfortable 3:0-Halbzeitführung heraus. Dass die Null noch Bestand hatte, war insbesondere auch Keeper Jean-Marc zu verdanken! Bravourös heilt er einen Strafstoß der Gäste, indem er das Leder zur Ecke lenkte. Nach der Pause verflachte die Partie. Viel spielte sich im Mittelfeld ab, kaum Torgelegenheiten auf beiden Seiten. Die letzten zehn Minuten hatten es dann wieder in sich! Dominik Klare (81. und 86.), Jannik Rother (84.), sowie Timo Tcheon zwei Minuten vor Schluss erzielten die vier weiteren Treffer zum klaren 7:0-Endstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.