Osterblitzturnier 2016

Mit 14 Teilnehmern war das traditionelle Osterblitzturnier im Jugendheim des TuS Eichholz-Remmighausen ähnlich gut besetzt wie im Vorjahr mit 13. Am Ende winkten wieder die begehrten Bio-Eier als verdienter Lohn für die erkämpften Punkte. Da er selbst nicht mitmachen konnte schickte Jugendwart Siegfried Gerken kurzerhand seinen Sohn Lennert ins Rennen. Mit 12 Jahren mit Abstand der jüngste Teilnehmer mischte dieser munter im Seniorenfeld mit und fegte dabei einige „alte Hasen“ vom Brett. Mit 4 Punkten landete er auf Rang 10.

Sieger des Turniers wurde Spiel- und Turnierleiter Rudolf Henke mit 11 Punkten aus 14 Partien vor Waldemar Schneider und Henning Müller auf den Plätzen zwei und drei, jeweils mit 10,5 Punkten. Knapp dahinter folgten Udo Kleusser und Günter Kreie mit 10 Punkten.

Osterblitz 2016: Turnierleiter und Turniersieger Rudolf Henke verkündet die Platzierungen.
Osterblitz 2016: Turnierleiter und Turniersieger Rudolf Henke verkündet die Platzierungen.