B2 Jugend Spitzenreiter nach Erfolg in Diestelbruch

Dass die Jungs es nicht nur auf Kunstrasen können, war ein tolles Fazit von Tim Kaiser. Auf der wunderschönen Asche beim SV Diestelbruch-M.  diktierte der TuS die Partie. Schon in den ersten 20 Minuten konnten etliche Chancen herausgespielt werden. Klasse Ecke von Henrik und ein ebenso prächtiger Kopfball von Naroz brachte die Führung für Grün-Weiß. Darauf folgten ein paar Minuten in denen die Wachsamkeit verloren ging. Hier zeichnete sich wieder einmal Keeper Lukas mit hervorragenden Paraden aus. Nach dem Seitenwechsel folgte der Auftritt von Henrik, dieses Mal nicht zum Assist – er machte das 0:2 selbst! Trotz weiterer guter Gelegenheiten, blieb es beim verdienten 0:2 – ein Auswärtssieg, mit dem der TuS die Tabellenspitze eroberte. (Bericht und Bild: Tim Kaiser)