Perfekt! 8:2 in Heiden – Rang 7 in der Endtabelle

Problemlos - Berti vollendet, TuRa-Keeper kann nur noch zuschauen
Problemlos – Berti vollendet, TuRa-Keeper kann nur noch zuschauen

Die erste Mannschaft des TuS hat nach dem Erreichen des Minimalziels noch einen drauflegen können! Das Szenario wie bereits im Bericht der Vorwoche angekündigt, mit einem Sieg in Heiden könne man noch zwei Plätze in der Tabelle klettern wurde umgesetzt. Mit einem klaren, und nie gefährdeten 8:2-Sieg bei TuRa Heiden II schraubte der TuS sein Punktekonto auf 34 Zähler und zog an SuS Pivitsheide II sowie der SG Hiddesen-Heidenoldendorf II, die jeweils 33 Punkte verbuchen konnten.

Klares Ding - Philipp Lukas trifft unhaltbar
Klares Ding – Philipp Lukas trifft unhaltbar

Ein siebter Rang der am Ende einer turbulenten Saison doch noch einen versöhnlichen Serienausklang verschaffte. Die Eichholzer Torschützen in Heiden: 3 x Jan Lukas, Mario Bertmann, Tom-Silas Möller, Timo Tcheon, Philipp Lukas und Serkan Altunbas jeweils 1x erfolgreich (soweit die Eintragungen im Fussball-DE stimmen 😉 ) . Bilder Carsten Schaefer