Debütant Noah Cardoso Doppeltorschütze beim 2:7

Noah Cardoso - Was für ein Debüt! Zwei Treffer für Grün-Weiß II
Noah Cardoso – Was für ein Debüt! Zwei Treffer für Grün-Weiß II

Eichholz II hatte im letzten Spiel der Saison in der Kreisliga C auswärts in Wöbbel anzutreten. Die Partie fand gleichzeitig mit dem Spiel der Ersten in Heiden statt, so dass die schon längerfristig bekannten Personalsorgen den Coach Jens Hofele quasi bis zum Anstoß begleiteten. Auf dem letzten Drücker mobilisierte er genau 11 Spieler. Zusätzliche Motivation kam ins Team, da einige der frisch gebackenen Ü40-Kreismeister sich bereit erklärten, direkt am nächsten Tag erneut für die Grün-Weißen aufzulaufen.

Olaf Kligge - einer der Ü40-Kreismeister in Action
Olaf Kligge – einer der Ü40-Kreismeister in Action

Respekt! Als das größte Highlight dieser Partie ist sicher der erstmalige Einsatz von Noah Cardoso zu sehen, der bei seinem Debüt beide Treffer für den TuS erzielen konnte. Leider gab es aber auch einen bitteren Verlust zu beklagen. Tim Kaiser musste noch während der laufenden Partie umgehend ins Krankenhaus gefahren werden. Nach einem robusten, aber von beiden Seiten fairen Zweikampf kam er zu Fall und zog sich beim Aufprall am Boden einen Schlüsselbeinbruch zu. Wir wünschen ihm gute Besserung.

Prima Zweikampf - klasse Partie bis zu seiner Verletzung - Gute Besserung Tim
Prima Zweikampf – klasse Partie bis zu seiner Verletzung – Gute Besserung Tim

Die „übrig gebliebenen 10“ auf dem Platz schlugen sich achtbar, konnten aber letzten Endes die 2:7-Niederlage nicht verhindern. In einer für alle Mannschaften schweren Saison haben von insgesamt 16 gestarteten Mannschaften während der laufenden Saison 3 Teams zurück ziehen müssen. Von den 13 in der Wertung notierten Mannschaften belegte der TuS am Ende mit 24 Punkten den 8. Tabellenplatz.