Auftaktsieg (4:3 bei FSV) folgt Heimniederlage

Der 2. Spieltag der Saison endet mit einer Niederlage.

Schon früh kassierte der TUS zwei Gegentreffer, nach Fehlern in der Abwehr. Die Gäste aus Brakelsiek nutzen diese Fehler und gingen nach 7 bzw. 20 min verdient in Führung.  Nach 37 min folgte ein Doppelwechsel, beide Außenverteidiger Kim Oliver Konzelmann und Noah Cardoso wurden durch Tim Werner und Serkan Altunbas ersetzt. Kurz darauf pfiff der Schiedsrichter zur Halbzeitpause! Mit Beginn der zweiten Halbzeit war der TUS wie ausgewechselt. Der TUS rannte an und Brakelsiek stand tief und verteidigte. Es wurden einige gute Chancen herausgespielt, welche jedoch nicht im Gehäuse untergebracht wurden.
Die Gäste setzen noch einige Konter diese wurden jedoch gut verteidigt. Fazit: Die Gäste nutzen in der 1 HZ die Chancen und gewinnen somit verdient mit 0:2! Der TUS muss sich am kommenden Donnerstag gewaltig steigern um zu punkten. (Bericht von Facebook-Seite)