3:1 Niederlage gegen den Liga-Favoriten CSL

Verteiltes Spiel in der ersten Halbzeit – keine Mannschaft erspielte sich Vorteile – doch es steht 1:0 für CSL Detmold auf dem „hervorragend“ bespielbaren Pineichen-Sportplatz. Die spärlichen Zuschauer, der TuS war aber durchaus gut vertreten,  sahen ein gutes B-Liga Spiel

Yannik Rother vor der roten Mauer
Yannik Rother – umzingelt von 3 Roten

Gleich nach der Halbzeit erzielt Driss Oubelaid den 1:1 Ausgleich nach Ecke und Kopfball von Felix Tcheon. Der TuS schöpft Hoffnung – er belohnt sich allerdings nicht. 2 Unachtsamkeiten führen schließlich zum 3:1 für die Heimmannschaft.

Toller Versuch von Martinho Binamo - doch CSL klärt
Toller Versuch von Martinho Binamo – doch CSL klärt

Der TuS besitzt nun ein ausgegelichenes Punktekonte – heute lag aber durchaus ein Unentschieden im Bereich des Möglichen. Es erfordert jedoch eine konsequentere Chancenauswertung und Abwehrarbeit – allerdings … das sei notiert … wird sich auf diesem Geläuf jede Mannschaft sehr schwer tun.