3 Niederlagen für die Fußballsenioren

Das letzte Aprilwochenende war für die Eichholzer Seniorenteams wie das Wetter zuletzt… also schnell vergessen, es kann im Mai nur besser werden. Am Vormittag konnten die Frauen bis zur Pause (0:1) gut mithalten. Gegen SUS Pivitsheide fielen dann die Gegentore vornehmlich im zweiten Durchgang. Am Ende gab es ein 0:7 nach 90 Minuten zu verbuchen. Nachmittags unterlag die Zweite bei SUS Pivitsheide III mit 0:6. Die Erste kam beim RSV Hörste ebenfalls unter die Räder; zumindest konnte ein Auswärtstreffer zum 1:6 markiert werden. Das Titelbild zeigt eine Szene aus der Partie Frauen gegen SUS Pivitsheide.