B-Juniorinnen siegen im Umzugsduell

Viel Tempo über die Aussen - hier Friederike über links
Viel Tempo über die Aussen – hier Friederike über links

Schlechte Platzverhältnisse in Heiden, auch in Hörste konnte an diesem Samstag kein Spiel stattfinden… so zogen die B-Juniorinnen über Heiden und Hörste nach Remmighausen. „Gastgeber“ JSG Hörste/Heiden lud zum lippischen Duell.  Nach den letzten guten Ergebnissen gingen die Grün-Weißen als Favorit in diese Begegnung. Dennoch taten sich die Runte-Mädels zunächst schwer. Den ständigen Wechsel vom Naturrasen auf Kunstrasen ist man ja mittlerweile gewohnt. Hinzu kommt dieses stete hin und her bezüglich 11er oder Neuner-Spiel. Wie beim Sieg in Hövelriege  kam der TuS nur schleppend ins Spiel. Nach den beiden Toren von Fiona in der Schlussphase der ersten Halbzeit war der Bann gebrochen. Im zweiten Durchgang dominierte der TuS und erarbeitete sich viele gute Torchancen. Fiona mit ihrem „Dritten Streich“

Klasse Ballbehandlung - Fiona zuieht ab und trifft
Klasse Ballbehandlung – Fiona zieht ab und trifft

 zweimal Melike und Steffi schraubten das Ergebnis auf 6:0.

Eichholzer Defensive lässt nix zu! Hannah im Zweikampf
Eichholzer Defensive lässt nix zu! Hannah im Zweikampf

Eichholz bleibt weiter ungeschlagen, belegt mit 13 Zählern aktuell den zweiten Platz in der Tabelle.  Mehr Bilder vom Spiel gibt’s hier: KLICK  😉