F1 souverän am Dörenwald

Zu Gast bei der JSG Diestelbruch/Mosebeck/Klüt/Wahmbeck zeigte unsere Mannschaft eine starke Leistung. Von Beginn an nahm unsere F-Jugend das berühmte Heft in die Hand und gestaltete das Spiel. Im Gegensatz zu der vergangenen Partie gegen den TuS Horn Bad Meinberg ließ man sich hinten nicht so stark einschnüren und konnte selbst vorne Druck auf den Gegner ausüben. Das daraus resultierende Chancenübergewicht ließ schon relativ schnell vermuten, dass sich unsere Mannschaft heute die Butter nicht vom Brot nehmen lassen wird. Am Ende war es wieder ein tolles Spiel unserer Mannschaft, die es geschafft hat den Gegner souverän zu dominieren und mit der gewohnten Abschlussstärke für ein deutliches Ergebnis zu sorgen.

Nächster Gegner ist die JSG Rischenau-Elbrinxen-Lügde, die uns am 01.10.2019 besucht, Anstoß: 17:15Uhr.

Bericht: Stefan K.

Aktionen & Schnappschüsse vom Spiel

 

 

 

 

 

 

Abschlussbesprechung und die Wahl zum „Spieler des Tages“