F1 gewinnt „Markant Markt Hofmann Cup“

Als Ausrichter und amtierender Stadtmeister trat unsere F1 am vergangenen Samstag in der Grabbe-Halle an und spielte um den Markant Markt Hofmann Cup. In einer Gruppe mit den SFBW Paderborn, dem TuS Gastrup Retzen und der JSG Augustdorf/Hörste bestritt man die Gruppe A. In der Gruppe B spielten der CSL Detmold, die Kreisauswahl Lemgo U11 Mädchen, die SV Diestelbruch Mosebeck und die SpVg Hagen Hardissen. In der Vorrunde trat unsere Mannschaft gewohnt dominant auf, ließ aber leider den großen Glanz der Vorwoche vermissen. So kam es, dass man sich insbesondere gegen die Sportfreunde aus Paderborn, in einer intensiven Partie, sehr schwer tat und am Ende eine unglückliche Niederlage hinnehmen musste. Als Gruppenzweiter traf man im Halbfinale auf die Kreisauswahl Lemgo U11 Mädchen, die man in einer spannenden Begegnung bezwingen konnte. Auch im Finale hatte man die Nase vorne und konnte sich gegen die SV Diestelbruch Mosebeck durchsetzen. Es war am Ende ein Kraftakt und der kämpferischen Einstellungen der Mannschaft zu verdanken das dieses Turnier gewonnen wurde. Tolle Unterstützung hatte die Mannschaft auch von Ihren Eltern, die für das leibliche Wohl während des Turniers gesorgt haben. Ein großes Dankeschön geht auch an den Markant Markt Hofmann in Person Jascha Hofmann, der die Mannschaft und den Verein unterstützt hat und an Mohamed (sportliche Leitung), Kevin (Schiedsrichter) und Patrick (Regie)! Ohne diese Unterstützung wären viele Dinge nicht möglich gewesen!

Bericht: Stefan K.

Hier gibt´s noch eine Bilderserie vom Turniertag: Klick 😉