Winterwanderung AH 2020

Am Samstag den 18 Januar trafen sich die Alt Herren zur traditionellen Winterwanderung. 52 Erwachsene und 12 Kinder wanderten die Alt bekannte Route Richtung Theotmalli in Detmold. Horst und Christian hatten Spaß. Als wir bei Brinkmann vorbei kamen wurde über das frühere Berufsleben gesprochen. Für die zwischenzeitliche Pause am Schützenhaus (Danke für die Nutzung) wurde an alles gedacht. Kleine Snacks und Getränke standen reichlich zur Verfügung. Frisch gestärkt wanderten wir eine Runde um den Flugplatz Richtung Detmold.

Angekommen beim Theotmalli wurde bei geschlossener Gesellschaft lecker Grünkohl serviert. Für die Kinder gab es Schnitzel. (Dankeschön an das Personal vom Theotmalli für den schönen Abend) Bei unserem Schätzspiel wurde viel gerätselt. Wie viel Backkonfetti sind wohl in einem Glas was von Jens vorbereitet wurde. Die Gewinner erhielten Gutscheine für das Theotmalli. Bei dem ein oder anderen Bier wurde gefachsimpelt. Fazit : Ich glaube die Wanderung hat allen wieder viel Spaß gemacht ob jung oder alt. Leider auch dieses Jahr wieder kein Schnee bleibt die Hoffnung auf das nächste Jahr wo wir uns dann wieder treffen.