Der Weg geht weiter! – Vertragsverlängerung mit dem Trainerteam

Der TuS Eichholz Remmighausen  hat die auslaufenden Verträge mit seinen Trainern Tim Alexander Hosch und Marco Barkowski verlängert. Das Trainerteam arbeitet in dieser Konstellation seit November 2018 sehr erfolgreich zusammen und hat die Mannschaft mit harter Arbeit und neuem Denken auf den Erfolgsweg geführt. Diesen Weg möchte der TuS auch in Zukunft bestreiten und sieht darin in Hosch & Barkowski den optimalen Fit.

„Der TuS steht voll hinter der Arbeit des Trainerteams“ betont auch Fussballobmann Mohamed Ben Ayed. „Der Ehrgeiz und das Mindset der Beiden überträgt sich auf die junge Mannschaft. Wir wollen mit dem gesamten Team weiter an die aktuellen Erfolge anknüpfen und uns im Gesamten weiterentwickeln.“ 

Tim Hosch dazu: „Der Verlängerung stand aus unserer Sicht zu keinem Zeitpunkt etwas im Wege, da die Arbeit mit der Mannschaft und dem Verein aktuell nicht nur erfolgreich sondern auch total harmonisch und zielorientiert verläuft. Zusammen mit meinem Co-Trainer Marco Barkowski möchte ich weiter innovatives und leistungsorientiertes Training entwickeln und anbieten, um so eine spielstarke und taktisch kluge Mannschaft für die Zukunft aufzustellen und zu verbessern. Wir freuen uns auf eine langfristige Zusammenarbeit.“

Stellv. Fussballabteilungsleiter Tom-Silas Möller meint: „Mit der weiteren Zusammenarbeit gehen wir den nächsten Schritt auf unserem Weg. Das Trainerteam kann sich auch in Zukunft unserer Unterstützung sicher sein. Dabei liegt unser Fokus auf der Entwicklung und der sportliche Erfolg ist aktuell ein toller Nebeneffekt. Eine junge Mannschaft gepaart mit einem jungen Trainerteam und einer jungen sportlichen Führung lässt uns positiv in die Zukunft blicken!“