Fussballabteilungsversammlung durchgeführt

Am vergangenen Dienstag den 17.08.2021 fand nach einiger Zeit wieder mal eine Abteilungsversammlung des Bereichs Fussball statt.

Fussballabteilungsleiter Patrick Werner begrüßte die 50 anwesenden Fussballer*innen etwas verspätet um 19:20 und eröffnete so gleich mit dem ersten Tagesordnungspunkt, der Begrüßung. Vorneweg ging gleich ein besonderer Dank an den anwesenden Geschäftsführenden Vorstand in Person des 1.Vorsitzenden Thorsten Bewersdorff und der 1.Kassenwartin Annett Schmid für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen 1 1/2 Jahren. 

Unter TOP 2, den Berichten berichtete Patrick über die außergewöhnliche Zeit seit dem Amtsantritt. Neben diversen strukturellen Änderungen in der Abteilung und geplanten Aktivitäten (die leider nicht stattfinden konnten) fanden hier auch der renovierte Kabinentrakt und der vor kurzem fertiggestellte Kunstrasenplatz Erwähnung. Ebenso konnte verkündet werden das am ersten Septemberwochenende zur Sportplatzeröffnung ein Sportfest stattfinden wird. Im Anschluss berichtete der stellv. Abteilungsleiter Tom-Silas Möller über die Pläne für die neue Zukunft. Zur neuen Saison wird eine Dauerkarte für die Spiele der 1.Mannschaft zu erwerben sein. Diese inkludiert Eintritt, ein Getränk, eine Bratwurst o. Pommes zu jedem Heimspiel. Darüber hinaus wird er für die Inhaber einer Dauerkarte ein besonderen Fanschal geben, der nur über diesen Weg zu bekommen sein wird. Dazu wird die Bestellung von Sportkleidung (wie Trainingsanzügen) neu strukturiert. Hierfür wird es einen Online-Shop auf der Website geben über den Bestellungen platziert und bezahlt werden können. 

Als nächstes waren die Fussball-Obmänner Mohamed Ben Ayed und Kevin Helms an der Reihe zu berichten. Kevin berichtete dabei von der erfolgreichen Arbeit in der 2. Mannschaft, der 3.Mannschaft und der Damen-Mannschaft. Mohamed komplettierte den Bericht dann mit den Erfolgen der 1.Mannschaft und der Gründung unser Inklusions-Mannschaft. Die Jugendobmänner Jan Runte und Andreas Winkelgrund trugen Ihren Bericht zur Jugendarbeit vor und Alt-Herren-Obmann Olaf Kligge vollendete mit den Aktivitäten der Alt-Herren des TuS.

Der normalerweise spannendste Tagesordnungspunkt sind die Wahlen. Zur Wahl standen auf der Versammlung die Posten des Abteilungsleiters & Stellvertreters, dazu des Fußballobmann und dessen Stellvertreter. Der kurzerhand bestimmte Wahlleiter Olaf Kligge führte die Wahl des Abteilungsleiters durch. Die vorgeschlagene Wiederwahl von Patrick Werner wurde schnell ohne Gegenkandidat, Gegenstimme oder Enthaltung, einstimmig bestätigt. Das gleiche Ergebnis ergaben auch die folgenden Wahlen. Sowohl stellv. Abteilungsleiter Tom-Silas Möller, Fußballobmann Mohamed Ben Ayed als auch stellv. Fussballobmann Kevin Helms wurden einstimmig wiedergewählt und nahmen die Wahl entsprechend an. An dieser Stelle einen großen Dank an das Vertrauen in unsere Arbeit.

Unter Top 4 Verschiedenes wurde kurz über die aktuelle Corona-Schutzverordnung und deren Auswirkungen auf den Sportbetrieb gesprochen. Ebenso wurde der Aufruf getätigt das jede(r) der/die sich vorstellen können in der Abteilung zu helfen und eine Aufgabe zu übernehmen mit Kusshand begrüßt wird, jede noch so kleine Hilfe entlastet die sportliche Führung merklich.

Im Anschluss bedankte sich Abteilungsleiter Patrick Werner nochmals für das zahlreiche Erscheinen und beendete die Versammlung um 20:17.