E-Jugend tankt Selbstvertrauen

Nach langer Durststrecke, was Spiele angeht, und vielen Trainingseinheiten war es mal wieder soweit. Unsere E-Jugend (Jahrgang 2011/2012) konnte endlich mal wieder unter Wettbewerbsbedingungen ein Spiel bestreiten. Zu Gast bei der SpVg Hagen Hardissen wurde um 18 Uhr angestoßen. Der Spielverlauf gestaltete sich zu Beginn schwierig und man konnte erkennen, dass unsere Mannschaft noch nicht das große Selbstvertrauen hatte. Der Gegner hielt gut dagegen und es war eine ausgeglichene Begegnung ohne viele Torchancen. Mit zunehmender Spieldauer wurde unsere Mannschaft immer sicherer und das Spiel verlagerte sich in die gegnerische Hälfte. Der Führungstreffer sorgte für den nötigen Auftrieb um eine deutliche Halbzeitführung (7:2) hinzulegen. Im zweiten Durchgang blieb unser Team spielbestimmend und konnte auf 10:2 erhöhen. Insgesamt war es nach anfänglichen Schwierigkeiten ein ordentlicher Test in dem man schon einige neue Trainingsinhalte der letzten Wochen gut erkennen konnte. Neben der guten Leistung der Kinder, profitiert die Mannschaft von einem sehr engagierten Trainerteam, welches sogar in den Sommerferien Training angeboten hat. Man kann sich schon auf den nächsten Test am kommenden Samstag freuen. Anstoß ist um 11 Uhr im heimischen Remmighausen. Zu Gast ist der TuS Horn-Bad Meinberg.